Wie teuer ist die podometrische Messung?

Der reine Schaumabdruck zur Einlagenerstellung wird über die Krankenkasse abgerechnet. Die podometrische Messung zur verbesserten Analyse Ihres Fußes und Gangbildes ist eine Leistung, die 25,94 EUR gem. GOÄ Pos. 652A abgerechnet wird. Ihr Vorteil: Die Einlagen können mithilfe dieser Messung individuell und optimiert erstellt werden.

Zurück